mustermix,, curvy star - große größen und plus size in salzburg

Mustermix – Auch bei großen Größen In wie nie!

Der Mustermix ist auch bei großen Größen in wie nie!

Aktuell besonders trendige Mustermix-Beispiele: Karos, feine Streifen, Camouflage und geometrische Muster (gerne auch in schwarz-weiß).
Wer es verspielt mag, kann auch zu romantischen Blumenmustern greifen. Die gehören nämlich ebenfalls zu den Trends im Winter 16/17.

Mustermix in Plus Size – Wie machst du es richtig?

  • Beim Kombinieren von gemusterten Teilen darfst du gerne Kreativität und Mut beweisen
  • Viel wichtiger als die Muster an sich, sind die Farben die im Muster vorkommen
  • Achte für einen stylischen und trendigen Mustermix darauf, dass die Farbtöne miteinander harmonieren und gut zu deinem Teint passen

Als Faustregel gilt: Bei mehrfarbigen Mustern sollten zumindest 2 Farben in beiden Mustern vorkommen!

Unser Style-Tipp:

Wähle die Teile so aus, dass am Ende nicht mehr als drei Farben in deinem Outfit auftauchen (damit bist du immer auf der sicheren Seite).
Besonders edel sieht übrigens ein Mix in schwarz-weiß aus.
Wenn du einen schlanken Oberkörper hast und diesen gerne in den Fokus rücken möchtest, dann wähle ein Oberteil mit auffälligem Muster und kombiniere dazu eine dunkle gerade geschnittene Hose oder einen schwarzen Rock.

Du hast noch Fragen oder willst am besten noch heute deine Garderobe mit Mustern aufpeppen?
Nichts wie hin zu Curvy Star, wir helfen dir gerne weiter!

0 comments on “Mustermix – Auch bei großen Größen In wie nie!Add yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.